Jährlich werden weltweit mehr als 50 Mio. t Elektroschrott produziert. Das entspricht etwa dem 6849-fachen Gewicht des Eiffelturms. Den Großteil des Elektroschrotts machen kleine elektronische Geräte, wie Handys, Tablets oder Laptops, aus. Lediglich 20% der ausrangierten Elektrogeräte werden recycelt, der Rest landet auf Müllhalden oder in der Natur. Setzt sich der aktuelle Trend fort, produzieren wir im Jahr 2050 bereits 120 Mio. t Elektroschrott (Baldé et al., 2017). 

Nachhaltigkeit bei refurbed

Elektroschrott einsparen und Rohstoffe länger nutzen 

Durch Refurbishment CO2 reduzieren

Ob Coltan, Gold oder Zinn: In unseren elektronischen Geräten steckt ein Vielzahl an wertvollen Materialien. Der Gewinn dieser Rohstoffe geht meist mit Umweltverschmutzung, gefährlichen Arbeitsbedingungen oder sogar Kinderarbeit einher (Centre for European Policy Studies, 2019). Die Rohstoffe haben aber oft nur eine kurze Nutzungsdauer: Nur 8% der Deutschen verwenden ihr Handy länger als 24 Monate (Bitkom Research, 2021). Landen die Geräte danach auf illegalen Müllhalden oder in der Natur, hat dies negative Auswirkungen auf Umwelt und Menschen. Denn Elektroschrott enthält giftige Substanzen, wie Blei, Quecksilber oder Cadmium. Refurbishment und Kreislaufwirtschaft verlängern den Produktlebenszyklus, stoppen die Ressourcenverschwendung und verhindern, dass Mensch und Natur unter giftigem Elektroschrott leiden. Mit unseren refurbed™ Produkten haben wir so schon über 590.000 kg Elektroschrott eingespart. 

Gli alberi sono dei veri supereroi

L'albero giusto nel posto giusto e al momento giusto può fare meraviglie. Infatti, sebbene negli ultimi anni gli alberi siano stati piantati (e commercializzati) principalmente per catturare il carbonio, sono in grado di fare molto di più. Le loro radici allentano i terreni secchi, prevenendo l'erosione del suolo e la desertificazione, proteggono le piante dal vento e dal sole battente; la loro corteccia è spesso cibo o addirittura medicina. Gli alberi ci aiutano a proteggere la biodiversità e costituiscono un habitat per molte specie. Insomma, dei veri e propri supereroi! È proprio per questo motivo che, fin dalla nostra fondazione, abbiamo piantato diverse specie di alberi autoctoni, con vari partner, in diverse regioni del mondo particolarmente colpite dal cambiamento climatico.

Gemeinsam gegen den Klimawandel: Das sind unsere Partner

Alleine die Welt zu retten ist unmöglich – deshalb arbeiten wir mit verschiedenen Partnern zusammen, die uns dabei unterstützen:

Il nostro impatto in cifre

DI E-WASTE RIDOTTE*

DI CO2 RISPARMIATA*

DI LITRI ACQUA RISPARMIATA*

127.000 t

380 t

26 Bil

Die Produktion von Elektrogeräten geht zudem mit einem hohen CO2-Ausstoß einher. Dieser liegt bei einem iPhone X beispielsweise bei rund 79 kg. Zum Vergleich: Das entspricht in etwa jener CO2-Menge, die ausgestoßen wird, wenn man mit einem 2017er Prius etwa 745 Kilometer fährt. Rund 78% der Emissionen werden bei der Produktion des Handys ausgestoßen. Die übrigen 22% entstehen durch den Transport, die Nutzung und das Recycling des Geräts (Apple, 2017). Beim Refurbishen werden rund 70% des CO2-Ausstoßes im Vergleich zur Neuproduktion reduziert. Bei einem Handy sind das rund 43 kg CO2, bei einem Laptop rund 210 kg (Quantis, 2018). Grund dafür ist, dass im Refurbishing-Prozess meist nur einzelne Komponenten ausgetauscht werden. Insgesamt haben wir von refurbed seit unserer Gründung schon über 95 Mio. kg CO2 eingespart.

TREES PLANTED

KG OF CO2 SAVED

KG OF E-WASTE REDUCED

© Refurbed Marketplace GmbH

Möchtest du mehr über deinen Baum erfahren?

Die Aufforstung spielt eine bedeutende Rolle, um die Widerstandsfähigkeit empfindlicher Ökosysteme zu stärken und langfristig zu gewährleisten. Unser Partner, Eden Reforestation Projects, pflanzt ausschließlich verschiedene heimische Baumarten in den jeweiligen Ländern. Diese Biodiversität erhöht die Artenvielfalt und fördert die natürliche Regeneration. Beim Kauf eines refurbed™ Geräts kannst du deinen Baum in einem der folgenden Länder pflanzen: 

Nur noch 2% des ursprünglichen Regenwaldes in Haiti sind heute noch vorhanden. Katastrophen, wie Überflutungen, treffen die Insel dadurch besonders hart. Umso wichtiger ist es, die Natur Haitis durch Aufforstung wieder zu stärken. 

Die Wälder Indonesiens schrumpfen jährlich um 6,2 Mio. Hektar. Insgesamt wurden bereits über 80% des Regenwaldes abgeholzt. Mit deinem Baum hilfst du, der Natur des Landes etwas zurückzugeben. 

42% der Menschen in Kenia leben unter der Armutsgrenze. Die Aufforstung schafft wichtige Arbeitsplätze für die Bevölkerung und gibt der Natur etwas zurück. Aktuell sind nur 7% des Landes mit Wäldern bedeckt.

75% der Tierarten auf Madagaskar sind nirgendwo sonst auf der Welt zu finden. Umso schlimmer ist es, dass 90% der Waldfläche bereits abgeholzt wurden. Mit deinem Baum hilfst du, die Artenvielfalt Madagaskars zu erhalten. 

In Mosambik sind über 5.700 Pflanzenarten, 685 Vogelarten, 195 Säugetierarten, 228 Reptilien und 59 Amphibien heimisch. Durch die Aufforstung bleibt diese unglaubliche Biodiversität des Landes erhalten. 

Nepal ist die Heimat von 27 Säugetierarten, die vom Aussterben bedroht sind – darunter Asiatische Elefanten, Nebelparder und Panzernashörner. Durch deinen Baum wird den Tieren ein Stück Lebensraum zurückgegeben. 

Haiti

Indonesien

Kenia

Madagaskar

Mosambik

Nepal

Would you like to know more about your tree?

Unsere Top Produkte

Nur noch 2% des ursprünglichen Regenwaldes in Haiti sind heute noch vorhanden. Katastrophen, wie Überflutungen, treffen die Insel dadurch besonders hart. Umso wichtiger ist es, die Natur Haitis durch Aufforstung wieder zu stärken. 

Haiti

Die Wälder Indonesiens schrumpfen jährlich um 6,2 Mio. Hektar. Insgesamt wurden bereits über 80% des Regenwaldes abgeholzt. Mit deinem Baum hilfst du, der Natur des Landes etwas zurückzugeben. 

Indonesien

42% der Menschen in Kenia leben unter der Armutsgrenze. Die Aufforstung schafft wichtige Arbeitsplätze für die Bevölkerung und gibt der Natur etwas zurück. Aktuell sind nur 7% des Landes mit Wäldern bedeckt.

Kenia

75% der Tierarten auf Madagaskar sind nirgendwo sonst auf der Welt zu finden. Umso schlimmer ist es, dass 90% der Waldfläche bereits abgeholzt wurden. Mit deinem Baum hilfst du, die Artenvielfalt Madagaskars zu erhalten. 

Madagaskar

In Mosambik sind über 5.700 Pflanzenarten, 685 Vogelarten, 195 Säugetierarten, 228 Reptilien und 59 Amphibien heimisch. Durch die Aufforstung bleibt diese unglaubliche Biodiversität des Landes erhalten. 

Mosambik

Nepal ist die Heimat von 27 Säugetierarten, die vom Aussterben bedroht sind – darunter Asiatische Elefanten, Nebelparder und Panzernashörner. Durch deinen Baum wird den Tieren ein Stück Lebensraum zurückgegeben. 

Nepal

© Refurbed Marketplace GmbH | Termini e condizioni | Informazioni legali | Privacy | Cookies

AGB | Datenschutz | Impressum | Cookie Policy

Möchtest du mehr über deinen Baum erfahren?

Die Aufforstung spielt eine bedeutende Rolle, um die Widerstandsfähigkeit empfindlicher Ökosysteme zu stärken und langfristig zu gewährleisten. Unser Partner, Eden Reforestation Projects, pflanzt ausschließlich verschiedene heimische Baumarten in den jeweiligen Ländern. Diese Biodiversität erhöht die Artenvielfalt und fördert die natürliche Regeneration. Beim Kauf eines refurbed™ Geräts kannst du deinen Baum in einem der folgenden Länder pflanzen:

Handys >

Laptops >

Tablets >

Monitore >

So kurbeln wir die Kreislaufwirtschaft an

Unser Ziel bei refurbed ist es, diese Entwicklung zu stoppen und die Ressourcen unserer Erde besser zu nutzen! Wie wir das schaffen wollen? Wir setzen auf Kreislaufwirtschaft: Beim Kauf eines refurbed™ Geräts statt eines fabrikneuen Geräts, reduziert du schädlichen Elektroschrott, nutzt vorhandene Ressourcen länger und sparst zudem bis zu 70 % CO2-Emissionen.

Unser Blog

Myth vs. Fact

Endstation Elektroschrott

Der refurbed™ Prozess

Wir decken gängige Irrtümer zu Umwelt und Nachhaltigkeit auf.

Was sind die Folgen unseres digitalen Lifestyles?

So schenken wir Elektrogeräten ein zweites Leben. 

Erfahre mehr >

Jährlich werden weltweit mehr als 50 Mio. t Elektroschrott produziert. Das entspricht etwa dem 6849-fachen Gewicht des Eiffelturms. Den Großteil des Elektroschrotts machen kleine elektronische Geräte, wie Handys, Tablets oder Laptops, aus. Lediglich 20% der ausrangierten Elektrogeräte werden recycelt, der Rest landet auf Müllhalden oder in der Natur. Setzt sich der aktuelle Trend fort, produzieren wir im Jahr 2050 bereits 120 Mio. t Elektroschrott (Baldé et al., 2017). 

Nachhaltigkeit bei refurbed

Nachhaltigkeit bei refurbed

Elektroschrott reduzieren und Rohstoffe länger nutzen

Durch Refurbishment CO2 reduzieren

Ob Coltan, Gold oder Zinn: In unseren elektronischen Geräten steckt ein Vielzahl an wertvollen Materialien. Der Gewinn dieser Rohstoffe geht meist mit Umweltverschmutzung, gefährlichen Arbeitsbedingungen oder sogar Kinderarbeit einher (Centre for European Policy Studies, 2019). Die Rohstoffe haben aber oft nur eine kurze Nutzungsdauer: Nur 8% der Deutschen verwenden ihr Handy länger als 24 Monate (Bitkom Research, 2021). Landen die Geräte danach auf illegalen Müllhalden oder in der Natur, hat dies negative Auswirkungen auf Umwelt und Menschen. Denn Elektroschrott enthält giftige Substanzen, wie Blei, Quecksilber oder Cadmium. Refurbishment und Kreislaufwirtschaft verlängern den Produktlebenszyklus, stoppen die Ressourcenverschwendung und verhindern, dass Mensch und Natur unter giftigem Elektroschrott leiden. Mit unseren refurbed™ Produkten haben wir so schon über 590.000 kg Elektroschrott reduziert. 

Die Produktion von Elektrogeräten geht zudem mit einem hohen CO2-Ausstoß einher. Dieser liegt bei einem iPhone X beispielsweise bei rund 79 kg. Zum Vergleich: Das entspricht in etwa jener CO2-Menge, die ausgestoßen wird, wenn man mit einem 2017er Prius etwa 745 Kilometer fährt. Rund 78% der Emissionen werden bei der Produktion des Handys ausgestoßen. Die übrigen 22% entstehen durch den Transport, die Nutzung und das Recycling des Geräts (Apple, 2017). Beim Refurbishen werden rund 70% des CO2-Ausstoßes im Vergleich zur Neuproduktion reduziert. Bei einem Handy sind das rund 43 kg CO2, bei einem Laptop rund 210 kg (Quantis, 2018). Grund dafür ist, dass im Refurbishing-Prozess meist nur einzelne Komponenten ausgetauscht werden. Insgesamt haben wir von refurbed seit unserer Gründung schon über 95 Mio. kg CO2 eingespart. 

Unser Ziel bei refurbed ist es, diese Entwicklung zu stoppen und die Ressourcen unserer Erde besser zu nutzen! Wie wir das schaffen wollen? Wir setzen auf Kreislaufwirtschaft: Beim Kauf eines refurbed™ Geräts statt eines neuen Geräts, reduzierst du schädlichen Elektroschrott, nutzt vorhandene Ressourcen länger und sparst zudem bis zu 70 % CO2-Emissionen.

So kurbeln wir die Kreislaufwirtschaft an

100% nachhaltiger:

Bäume pflanzen und Zertifikat erhalten

Gemeinsam mit unserem Partner, der NGO Eden Reforestation Projects, pflanzen wir für jedes gekaufte Produkt einen Baum in deinem Namen. Du kannst dir aussuchen, ob der Baum in Haiti, Indonesien, Kenia, Madagaskar, Mosambik oder Nepal gepflanzt wird. Damit unterstützt du Länder, die besonders stark vom Klimawandel betroffen sind. Insgesamt haben wir mit deiner Hilfe schon über 3 Millionen Bäume gepflanzt.

Eden Reforestation arbeitet mit lokalen Gemeinschaften zusammen, um Wälder in großem Umfang wieder aufzuforsten und dadurch Arbeitsplätze zu schaffen, Ökosysteme zu schützen und zur Eindämmung des Klimawandels beizutragen.  

I Nostri Partner:

Erfahre mehr >

2019 landeten 53,6 Millionen Tonnen an Elektronischen Geräten auf Mülldeponien. 
Das entspricht ...

SmartphoneiPhoneSamsung
HuaweiiPad

Azienda

Su di noi
Lavora con noi
Blog
Press
Contatti

Servizio Clienti

Refurbed In

0800 72 74 81

Seguici su

Dal Lunedì al Venerdì

09:00 - 17:00

Austria
Germania

Il nostro impatto in cifre

KG OF

CO2 SAVED

TREES

PLANTED

KG OF

E-WASTE REDUCED

> 4 Mil

DI ALBERI PIANTATI*

127K t

DI CO2 RISPARMIATA*

380 t 

DI E-WASTE RIDOTTE*

26 Bil. 

DI L. DI ACQUA RISPARMIATA*

*v.a. mit der NGO Eden Reforestation

**Einsparungen im Vgl. zu Neukauf

L'idea di refurbed è nata nel 2017 nell'appartamento di Peter a Vienna - con l'obiettivo di creare un'azienda che contribuisse in modo significativo a cambiare il nostro comportamento di consumo, estendendo il ciclo di vita di smartphones, laptop e tablet. Il nostro sistema di economia lineare porta a numerosi problemi ecologici come l'accelerazione del cambiamento climatico, la perdita di biodiversità e l'esaurimento delle risorse naturali. Tipico dell'economia lineare (la base del nostro attuale sistema economico) è il principio del "prendi, produci, spreca", il che significa che le risorse preziose vengono scartate come rifiuti e che non viene sfruttato a pieno il ciclo di vita dei prodotti. Con il nostro modello di business circolare, offriamo un'alternativa più sostenibile all'acquisto di nuovi prodotti. Insieme ai nostri fornitori ed ai nostri clienti, vogliamo rendere il ricondizionato la nuova normalità, prolungando la vita utile dei prodotti. In qualità di marketplace leader per i prodotti ricondizionati, vogliamo anche potenziare il movimento dei ricondizionati, sensibilizzando le autorità competenti e le aziende.

Sostenibilità con refurbed

> 4 Mil

DI ALBERI PIANTATI**

Per poter analizzare meglio il nostro impatto ambientale, abbiamo deciso di collaborare con l'istituto di ricerca Fraunhofer Austria, in modo da ottenere indicatori ambientali trasparenti e basati su metodi scientifici, in relazione a cinque prodotti di riferimento. Fraunhofer ha creato un modello di calcolo personalizzato per determinare le emissioni a tutti i livelli del prodotto, ed ha poi raccolto dati da sei fornitori e da banche dati come Ecoinvent. I risultati dell'impronta parziale del prodotto sono stati confrontati con i dati di impatto ambientale[1] dei rispettivi dispositivi nuovi, per riuscire ad ottenere informazioni quantitative sul risparmio.


Abbiamo calcolato ciò che davvero conta

Secondo i risultati emersi dallo studio, l'acquisto di smartphone, tablet e laptop ricondizionati come alternativa ai dispositivi di nuova produzione, consente di risparmiare:

  • tra il 69 ed il 91% di emissioni di CO₂ con una media dell'80%, 
  • tra il 60 ed il 93% di e-waste con una media del 73 %, 
  • tra l'86 ed il 97% di acqua, con una media del 90 %.

Di seguito sono riportati i risparmi che si possono ottenere scegliendo un iPhone 11 ricondizionato al posto di uno nuovo:

[1] Es. con rapporti sull'ambiente pubblicati, valutazioni del ciclo di vita del prodotto (LCA) e dichiarazioni ambientali di prodotto (EPD).
**Fonti: Greenhouse Gas Equivalencies Calculator | US EPA  | Water Consumption When Showering, Bathing, Washing: How to save water 

Estendendo il ciclo di vita dei prodotti ricondizionati, viene ridotto l’accumulo di rifiuti elettronici e la produzione di dispositivi nuovi

Il processo di ricondizionamento permette di risparmiare gran parte delle emissioni di CO2 rispetto a dispositivi elettronici nuovi

L'estrazione e la lavorazione delle risorse minerali per la produzione di apparecchiature elettroniche richiede ed inquina grandi quantità di acqua. La rigenerazione dei dispositivi ne riduce drasticamente il consumo.

127.000 t CO2

380 t di 
e-waste

26 bil. lit.
d'acqua 

TREES PLANTED

KG OF CO2 SAVED

KG OF E-WASTE REDUCED

> 4 Mil. di alberi
piantati

Per ogni prodotto acquistato, piantiamo un albero insieme ad uno dei nostri partner così da aumentare il nostro impatto sull’ambiente.

Per valutare il risparmio rispetto all'acquisto di dispositivi nuovi dal 2017, anno in cui refurbed è stata fondata, abbiamo estrapolato i dati di tutti gli iPhone, iPad, laptop Lenovo e MacBook ricondizionati che abbiamo venduto. In seguito, abbiamo calcolato i risparmi per quei prodotti per i quali era disponibile un report dell’impatto ambientale. Abbiamo poi applicato la percentuale di risparmio del prodotto di riferimento all'intero gruppo di prodotti. Ciò significa che abbiamo riportato i risparmi del 78% di CO2 e del 71% di rifiuti elettronici dell'iPhone 11 a tutti gli altri modelli di iPhone, e così via. Per quanto riguarda l'acqua invece, abbiamo tenuto in considerazione i valori senza ulteriori aggiustamenti, poiché non ci sono dati disponibili pubblicamente.

Come abbiamo calcolato il risparmio totale in rapporto all'acquisto del nuovo?

Vogliamo utilizzare il nostro raggio d'azione per rafforzare il movimento per il ricondizionamento e sensibilizzare i consumatori, le autorità competenti e le altre aziende. Crediamo che ogni azienda abbia una responsabilità politica e sociale, che va oltre l’aspetto economico. Per questo motivo siamo membri di varie organizzazioni come EUREFAS (European Refurbishment Association), per promovere le normative in materia di sostenibilità anche a livello locale e comunitario.

Il nostro impegno politico

Prima di essere messi in vendita sulla nostra piattaforma, i nostri dispositivi vengono sottoposti ad un accurato processo di ricondizionamento che prevede fino a 40 fasi. Il ricondizionamento viene effettuato da rivenditori o produttori con molti anni di esperienza e può essere riassunto in cinque macro-fasi principali.

Il processo di ricondizionamento

Tutti i dispositivi venduti tramite refurbed vengono sottoposti ad un processo di ricondizionamento composto da 40 fasi.

Per noi di refurbed, mantenere ed incrementare la qualità dei prodotti è una priorità assoluta. Per ridurre al minimo il rischio per ogni cliente, i nostri prodotti possono essere testati per 30 giorni e sono coperti da una garanzia minima di 12 mesi. La responsabilità rispetto ai prodotti ricade sui nostri venditori, che devono aderire alle nostre “Quality Charter” e “Sellers’ Guide”, che affrontano questioni quali: la qualità dei dispositivi, la spedizione, gli obblighi di garanzia, il servizio clienti ed i criteri di classificazione. I prodotti ricondizionati devono superare un test software all'avanguardia per tutte le loro funzionalità, alla fine del quale, viene richiesto un rapporto di ricondizionamento.

Seguiamo infatti un approccio di gestione della qualità su più livelli. I meccanismi di garanzia e controllo della qualità assicurano che solo i migliori fornitori vendano sulla piattaforma. Tali meccanismi includono ad esempio, un punteggio di performance del venditore, che fornisce feedback ed approfondimenti ai venditori stessi, un monitoraggio continuo, controlli di qualità ad hoc e sistemi di allerta, che si attivano quando vengono superate le soglie di qualità dei prodotti. Il nostro sistema buybox invece, premia i venditori più performanti, offrendo loro le migliori opportunità di vendita. Infine, effettuiamo controlli di qualità casuali sui nostri fornitori, utilizzando il sistema mystery shopping, per scoprire potenziali punti deboli. 

Grazie questo sistema di gestione della qualità, ci assicuriamo che solo i migliori ricondizionatori vendano tramite la nostra piattaforma.
 


 

Il nostro impegno per offrire prodotti di qualità

SCARICA IL REFURBED IMPACT REPORTSCARICA IL FRAUNHOFER REPORT

Il nostro impatto in cifre

*rispetto all'acquisto di un dispositivo di nuova produzione